Mein Wort zur Begrüßung.

So – nun ist es soweit. Ich kann endlich, und nach langer Bastellei und Schreiberei, meine Homepage präsentieren. Ein ganz besonderer Dank gilt hier zuallererst einmal der Grafikerin und Programmiererin meines Vertrauens – Sylvia Rohr. Mal ehrlich, es ist dann doch immer ein langwieriges und zeitintensives Projekt – und ein langer Weg, bis dann endlich auch die kleinsten Feinheiten gerichtet sind. Ich kann und möchte sagen: Sie war mehr als geduldig.

Ich freue mich, dass dieser Schritt nun auch getan ist und ab heute gibt es hier regelmäßig etwas zu lesen.

Das Wort zum … – soll eine Art Sammlung werden, eine Sammlung aus verschiedenen Neuigkeiten, mal mehr und mal weniger weltbewegend. Es wird quasi eine Art Pinnwand – und ich werde hier alles anpinnen, was mich beschäftigt, was ich teilen möchte, was ich erfahren habe und worüber man berichten kann. Am besten einfach dran bleiben – und immer mal nachlesen.

Kolumne

Schreibe einen Kommentar